Evangelische Studierendengemeinde Gießen

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen auf unseren Seiten! Wir wünschen dir viel Spaß beim Durchklicken und freuen uns über dein Feedback. Wäre schön, dich bei einer unserer Veranstaltungen zu treffen!

    Menümobile menu

    Summer School 2017

    Zukunftsfragen stellen - Freie Plätze bei der Summer School 2017

    Evangelischen Studienwerk e.V.

    Mehr als 500 Studierende und Promovierende aus aller Welt und über 100 Dozenten aus allen gesellschaftlichen Bereichen denken, streiten und feiern miteinander im Reformationssommer. Unter dem Motto "Es reicht. Was mich angeht." findet zwischen dem 24. Juli und dem 20. August in Wittenberg die Zukunftswerkstatt Summer School statt. Sei dabei!

    Summerschool

    Wohin kann ich mich flüchten? Wie gehen wir mit dem Fremden um? Wer hat die Wahl? 2017 stellen sich diese Frage radikal. Ganze Gesellschaften brechen um. Gewissheiten kommen ins Wanken.
    Die Summer School 2017 stellt diese Zukunftsfragen entschieden und ganz persönlich.

    Mehr als 500 Studierende und Promovierende aus der ganzen Welt haben ihr Kommen angekündigt. Sie treffen in Wittenberg auf über 100 engagierte Dozentinnen und Dozenten aus allen Bereichen der Gesellschaft. Universitäten, Wirtschaft, Kultur, Religionsgemein-schaften und Sozialverbände stellen ihr Know-How bereit. Zusammen suchen sie nach Antworten für die Zukunft.

    Wir warten nicht länger: Es reicht.

    35 Seminare, Workshops, Vorträge und Podien machen Wittenberg zur Zukunftswerkstatt. Im ganzen Zeitraum – vom 24. Juli bis zum 20. Au-gust – gibt es noch Plätze für Kurzentschlossene. Egal ob für einen Tag oder für eine ganze Woche: Die Summer School 2017 ist der Raum zum Denken, Streiten und Feiern im Reformationssommer. Wir haben Lust darauf, die großen Fragen zu stellen. Weil die Zukunft uns alle betrifft.

    Mehr als bloße Theorie ist, was mich angeht.

    Vor 500 Jahren wurden Reformatoren und Reformatorinnen zu Geburts-helfern und Hebammen einer neuen Zeit. Mit Hammer und Federkiel, mit Druckpresse und Flugblatt haben sie ein Lauffeuer entzündet. Sie ha-ben ihre ganze Kraft in die Macht des Wortes gelegt. Welche Zeiten bringen wir hervor? Was ist unser Hammer und Federkiel? Was ist un-sere Druckpresse, unser Flugblatt? Was ist unsere Macht des Wortes?

    Jetzt anmelden!

    Studierende und Promovierende aus der ganzen Welt können sich noch für die freien Plätze auf der Summer School 2017 bewerben. Die Summer School 2017 findet vom 24. Juli bis zum 20. August in Wittenberg statt. Seminare dauern zwischen einem und acht Tagen. Großzügige Partner unterstützen die Teilnahme mit Teilnahmestipendien. So sind alle Interessierten eingeladen, mitzudenken, mitzustreiten und mitzufeiern. Alle Informationen zum Programm, zur Bewerbung und zur Finanzierung: www.summerschool2017.org

    Diese Seite:Download PDFDrucken

    to top