Die Evangelische Studierendengemeinde (ESG) ist ein Ort für Studierende und Mitarbeitende der Mainzer Universität und Hochschulen.

Wir sind ein Haus der offenen Begegnung, in dem sich Menschen verschiedener nationaler Herkunft, religiöser und persönlicher Prägung angenommen und gefördert fühlen. Mit unserem vielfältigen Programm greifen wir lebensrelevante Themen von Menschen an der Hochschule auf. Wir möchten Erfahrungen, Wissen und dadurch individuelles Wachstum ermöglichen.

Ausgangspunkt unseres Handelns ist die Menschenfreundlichkeit Gottes, die im und durch den Menschen in der Welt immer neu erlebt werden kann: in vielfältigen Formen der Begegnung, interkulturellem Lernen, individueller Beratung, ganzheitlicher Bildung und gesellschaftlichem Engagement.

Als Institution der Evangelischen Kirche leben wir in der Hoffnung, dass im Zusammenwirken mit den Menschen in unseren Veranstaltungen die spirituelle Dimension unseres Lebens Relevanz gewinnt.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top