Studienbegleitprogramm (STUBE) Hessen

STUBE HESSENLogo STUBE HESSEN
World University ServiceLogo von World University Service

Das Programm für Studierende aus Afrika, Asien und Lateinamerika in Hessen ist ein Projekt des World University Service (WUS), der eng mit den örtlichen Akademischen Auslandsämtern, Studierendenwerken, Evangelischen sowie Katholischen Studierendengemeinden zusammenarbeitet. Es wird vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst (HMWK) und dem Evangelischen Werk für Diakonie und Entwicklung (EWDE) gefördert.  STUBE versteht sich als Forum, in dem ausländische Studierende zusammenkommen, um in einem Süd-Süd-Dialog eigene Themen und Vorstellungen entwickeln zu können. Das Programm unterstützt Studierende bei der Schaffung entwicklungsbezogener persönlicher und beruflicher Perspektiven für die Zeit des Studiums in Hessen und nach der Rückkehr in ihr Herkunftsland.

STUBE Hessen bietet kostenfreie Wochenendseminare und Akademien an, fördert Praktika- und Studienaufenthalte in Afrika, Asien und Lateinamerika und unterstützt Studierende bei der Organisation von entwicklungsbezogenen Veranstaltungen an ihren Hochschulorten.


KONTAKTE STUBE HESSEN:

World University Service (WUS)
Deutsches Komitee e.V.
Goebenstr. 35
65195 Wiesbaden

Eileen Paßlack | STUBE Hessen
Referentin
Tel. (0611) 9446171
stube-ref@wusgermany.de

Sylvia Zwick | STUBE Hessen
Projektmitarbeiterin
Tel. (0611) 611 9446171
stube@wusgermany.de


www.stube-hessen.de
www.facebook.com/STUBE.Hessen
www.hessische-hochschulen-nordsued.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top