Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation

© rawpixel.com PexelsGewaltfreie Kommunikation

Eigene Gefühle und Bedürfnisse wahrnehmen und kommunizieren lernen

Die gewaltfreie Kommunikation (GFK) lenkt unsere Aufmerksamkeit auf Gefühle und Bedürfnisse und hilft so, eine authentische Verbindung zu uns selbst und zu anderen Menschen zu schaffen. Wir haben gelernt, in Urteilen, Abwertungen, Schuldzuweisungen und mit Interpretationen über das Verhalten anderer Menschen zu denken. Mit der GFK versuchen wir, uns von dem Denken, dass es richtig und falsch gibt, zu befreien, und uns als Menschen mit Gefühlen und Bedürfnissen wahrzunehmen. Die GFK hilft uns dabei, in Konflikten eine wertschätzende Grundhaltung meinem/r Konfliktpartner:in gegenüber zu bewahren. Mit dieser Basis können wir im Dialog bleiben und uns wohlwollend begegnen. Für das gemeinsame Pausenessen bitten wir, nach Möglichkeit einen Beitrag mit zu bringen.

LEITUNG: Matthias Richter

MITTWOCH, 18. MAI 2022 
18.00 - 22.00 Uhr 

ESG-Gruppenraum EG
Alexanderstr. 35

KONTAKT UND ANMELDUNG
Matthias Richter
matthias.da@posteo.de
Tel. (06151) 13 09 29

Veranstaltungen im Überblick
ESG Darmstadt / Persönlichkeitsbildung / GFK - 08.06.2022, Darmstadt Mittwoch, 08.06.2022 | 18:00 Uhr | ESG, Gruppenraum (1. OG) Mittwoch, 08.06.2022 | 18:00 | Darmstadt Kurs-Nr: , Mittwoch, 08.06.2022, 18:00, ESG, Gruppenraum (1. OG) Mi, 08.06.2022 · 18:00 Uhr - 22:00 Uhr · ESG, Gruppenraum (1. OG)

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top