Beratung von internationalen Studierenden für internationale Studierende

esg-ffm

In der ESG Frankfurt bieten internationale Studierenden Beratungen für internationale Studierende bezüglich ihrer Aufenthaltsverlängerungen an.
Öfter teilen internationale Studierende uns mit, dass sie Probleme und Schwierigkeiten während ihrer Aufenthaltsverlängerung und Dokumentation haben. Sie haben Angst und schlechte Erfahrungen mit der Ausländerbehörde. Sie wissen nicht, wohin sie mit ihren offenen Fragen hingehen sollen.

Daher hat eine Gruppe von internationalen Student*innen beschlossen, andere internationale Student*innen bei Fragen und Unklarheiten bezüglich der Verlängerung ihres Aufenthaltstitels zu beraten und zu unterstützen. Vorteil von diesem Beratungsangebot für euch ist, dass ihr von Student*innen beraten werdet, die selbst viele Erfahrungen mit der Ausländerbehörde gemacht haben und selbst von den gleichen Problemen betroffen waren und sind. Ihr werdet aus deren Erfahrungen lernen können und aus der Position der ausländischen Student*innen beraten.

Die Reflexion der Erfahrungen (gute und schlechte Erfahrungen), die ihr mit uns teilt, sind sehr wichtig, um die Situation im Frankfurter Ausländerbehörde einschätzen bzw. verbessern zu können.

Wir geben:
- Allgemeine Informationen zu den Unterlagen
- Wir antworten oder suchen für euch Antworten auf offene Fragen

Es beraten euch Parina Lwagun, Janak Dakhal und Barsha Chitrakar. Die Beratung wird im Sommersemester 2021 hauptsächlich online über Zoom stattfinden.
Ihr könnt euch gerne unter folgender E-Mail-Adresse melden. praktikum@esg-frankfurt.de

Sprechstunde Termine:

22. Juli 2021: 17-18 Uhr
Zoom-Meeting beitreten
https://ekhn.zoom.us/j/99735066001?pwd=RUJsUmFxTEI5ZHRnSjFWUXBVWVJlUT09

Meeting-ID: 997 3506 6001
Kenncode: 410964
Schnelleinwahl mobil
+496971049922,,99735066001# Deutschland
+493056795800,,99735066001# Deutschland

Auch interessant: Antidiskriminierungsstelle der Goethe-Universität

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top