Verabschiedung von Ruth Habermann

Verabschiedung von Ruth Habermann

M. Pyper

"Wenn du dein Leben so erfüllt und glücklich leben möchtest, wie es geht, dann sei dort, wo es stattfindet: Im Hier und Jetzt!" Doris Kirch

M. Pyper

Fast genau 20 Jahre, war Ruth Habermann Pfarrerin der ESG Frankfurt. Untrennbar mit ihrer Arbeit hier verbunden, ist die Achtsamkeit. Ein Schwerpunkt ihrer Tätigkeit, der das Leben vieler Studierenden berührt und geprägt hat. Im Februar diesen Jahres haben wir Ruth Habermann in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Im Folgenden möchten wir einen kurzen Rückblick auf diese besondere Veranstaltung halten.

"Sehnsucht nach Spiritualität ungebrochen"
Bitte lesen Sie den Rückblick aus dem UniReport 01/20 der Goethe-Universität Frankfurt.
Artikel

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top