Abend aus der Stille: Lichtmess - 31.01.2021

Abend aus der Stille - Lichtmess

esg-ffm

19 Uhr „Lichtmess“ ist eigentlich ein katholischer Feiertag, noch dazu ein in Vergessenheit geratener. Was hat er also in dem Programm der ESG zu suchen? Ganz einfach: Weil er gute Impulse zum Jahresbeginn geben kann. Die Weihnachtszeit endete ursprünglich mit Lichtmess am 2.2.21, erst da wurden die Weihnachtsbäume abgeschmückt. Früher erhielten die Dienstboten an diesem Tag ihren Jahreslohn und hatten die Möglichkeiten, ihren Arbeitsplatz zu wechseln. Mit anderen Worten: Lichtmess hat eine Schanierstellung im Jahreskreis. Hier werden Alte Dinge abgelegt und Neues anfangen. Genau dies wollen wir beim Abend aus der Stille tun: schauen, was abgelegt werden will und wo Neues entstehen soll.

Wir treffen uns zur Andacht im ESG Saal in der Siolistrasse 7.
Bitte unbedingt vorher anmelden per E-Mail: spory@esg-frankfurt.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top