Gesellschaftspolitisches Erkundungsprojekt am 18.01.2022

Gesellschaftspolitisches Erkundungsprojekt

Flickr-7COgesellschaftspolitisches Erkundungsprojekt

Außeruniversitäre Erfahrungen sammeln! Gemeinsam diakonisches Handeln in Frankfurt kennenlernen! In diesem Projekt werden unterschiedliche Orte diakonischen Handlens besucht. Für Studierende auf Lehramt und solche, die sich für soziale, diakonische und gesellschaftspolitische Fragestellungen interessieren.

Ziel ist es, einmal außerhalb der Universitätsräume soziale Realität wahrzunehmen:
Wo gibt es in Frankfurt Armut? Wo gibt es Hilfestellungen für Jugendliche, die nicht so eine einfache Schullaufbahn haben? Wo gehen Obdachlose hin, wenn sie einen Kaffee trinken wollen?

Am 18.1. findet unser vorletzter Besuch des Gesellschaftspolitischen Erkundungsprojektes zum Thema Diakonie statt. Coronabedingt wird der Besuch der Einrichtung Weser5 virtuell stattfinden. Wir sprechen mit dem Leiter der Einrichtung über seine Erfahrungen und die Lebenswelt der Menschen, die Weser5 besuchen.

mehr...

Das Projekt ist für alle interessant, die
-  sich in Schule und Gemeinde mit dem Thema Diakonie/Soziale Arbeit beschäftigen
-  an Fragen von Bildungsprozessen interessiert sind
-  die gesellschaftliche Realität von Frankfurt einmal aus dieser Perspektive kennenlernen
   möchten

Informationen unter spory@esg-frankfurt.de und jan.schaefer@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top