Namhun Kim (Violine) & Jeonghun Park (Klavier), Do., 23.06., 19 Uhr

Namhun Kim (Violine) & Jeonghun Park (Klavier): Do., 23.06., 19 Uhr

Donnerstag, 23.06., 19 Uhr, ist die koreanische Geigerin Namhyun Kim mit neuem Programm zu Gast in der Kirche am Campus Bockenheim, Jügelstr. 1, 60325 Frankfurt. Begleitet wird sie von Jeonghun Park am Flügel, der ebenfalls wie Namhyun an der Frankfurter Musikhochschule studiert. Auf dem Programm stehen Werke von T. A. Vitali, F. Chopin, F. Kreisler, N. Milstein, M. Mussorgsky und C. Saint-Saëns.

Namhyun Kim, die bereits im Alter von 6 Jahren mit dem Geigenspiel begann, bereitet sich derzeit in der Violinklasse von Prof. Sophia Jaffe auf ihr Konzertexamen an der Frankfurter Musikhochschule vor.

Der Pianist Jeonghun Park studierte zunächst von 2013 - 2017 an der "Hanyang University College of Music" in seiner Heimat Südkorea. Nach seinem erfolgreichen Abschluss pausierte er mit dem Studium, um seinen Wehrdienst zu leisten. Seit 2020 führt er seine künstlerische Ausbildung in der Solistenklasse von Prof. Kern an der an der Frankfurter Musikhochschule fort.Der Eintritt ist frei. Spenden erbeten.

Anmeldung: esgfrankfurt.church-events.de (empfohlen)

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top