Konzertreihe: "Cello & Klavier zwischen Klassik und Pop", Do., 19.01., 19 Uhr

Konzertreihe: "Cello & Klavier zwischen Klassik und Pop", Do., 19.01., 19 Uhr

Zum ersten Konzert nach der Weihnachtspause kamen zahlreiche Zuhörer:innen, darunter auch Dr. Jens-Peter Schaefer, Stiftungsförderer der Internationalen Kronberg Academy. Das brachte die beiden Studierenden aber keineswegs aus der Ruhe. Souverän führten Mufei Feng und Lorenzo Mazzola durchs Programm und spielten ausdrucksstark und leidenschaftlich. Bemerkenswert war Haydns 1. Satz aus dem 2. Cellokonzert in D-Dur. Ein technisch schwieriges Stück, das deshalb auch als das wichtigste Pflichtstück bei der Bewerbung für eine Orchesterstelle gilt.

Bildergalerie

Foto: esg.ffm

Die chinesische Cellistin Mufei Feng befindet sich zur Zeit im 3. Semester ihres Masterstudiums bei Prof. Jan Ickert an der Frankfurter Musikhochschule. Während ihres Studiums lernte sie den charismatischen Pianisten Lorenzo Mazzola kennen, mit dem sie den Abend bestreitet. Trotz eines 45.000-Dollar-Stipendiums des „Mannes College of Music“ in New York zog es Lorenzo Mazzola vor in Europa sein Studium fortzusetzen. Zurzeit bereitet er sich in der Solistenklasse von Prof. Oliver Kern auf sein Konzertexamen vor.

Eintritt frei. Spenden erbeten.

Kirche am Campus Bockenheim, Jügelstr. 1
60325 Frankfurt, Uni-Campus Bockenheim

Der gesamte Spielplan hier!

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top