Stadtrundgang zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus, Dienstag, 24.01., 17 Uhr

Stadtrundgang zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus, Dienstag, 24.01., 17 Uhr

Foto: khg.ffm

Philipp Müller (ESG) und Laura Knäbel (KHG) laden ein zu einem Stadtrundgang, anlässlich des Tages des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus Mit dem Stadtrundgang wollen wir urbane Räume erschließen, in denen jüdische und migrantische Zeitgeschichte erinnert und erfahrbar gemacht wird. Mit dieser Spurensuche möchten wir auch der Opfer des Nationalsozialismus gedenken und das Bewusstsein für den Reichtum anderer Kulturen schärfen. Denn "Wer die Vergangenheit vergisst, ist verdammt, sie zu wiederholen" (George Santayana)

Nur mit Anmeldung!
Infos zum Treffpunkt und Anmeldung bis (23.01.) unter knaebel@khg-frankfurt.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top