Mit Jesus auf die Barrikaden - Filmabend am 23.5., 20 Uhr, ESG Kirche

Filmabend mit Regisseur

Am 2. Juni 1967 wurde der Student Benno Ohnesorg von einem Polizisten auf einer Demonstration gegen den Schah von Persien erschossen. Sein Tod radikalisierte die damalige Protestgeneration. Ohnesorg gehörte zur ESG in Berlin. Für die Wortführer der Proteste wie Dutschke u.a. war Jesus ein revolutionäres Vorbild. Können Jesus und die 68er auch heute Menschen dazu inspirieren, für eine bessere Welt aufzustehen?

Ilona Klemens

Wir erinnern an sein Leben und Vermächtnis am 24. Mai in einem englischsprachigen ökumenischen Gottesdienst um 19 Uhr in der KHG!

Gedenken an Dr. Martin Luther King Jr.

Unser Thema im SoSe 2018

Freigeist - haben uns die "68er" noch was zu sagen oder ist das alles "von gestern"?

Marco Armbruster

NEU: Projektchor CROSSOVER (Rock, Pop, Jazz, Tango, Gospel, Spiritual, NGL, Klassik...) - Wer macht mit?

ESG proudly presents: Ein neuer Chor

....vom Anfänger bis zum Crack ist hier jeder willkommen! Erste Probe & Kennenlernen: Mo, 23.04.2018 um 20,00 Uhr in der Ev. Altmünstergemeinde (Münsterstr. 25, Mainz)

Projektchor Crossover Daniel Rumpf

Unsere ESG Bar ist geöffnet - und das Team freut sich auf Euch!

Herzlich Willkommen!

Du kennst die urige Bar, gelegen im Innenhof der ESG Mainz, noch nicht?

Ilona Klemens

Jeden Dienstag im Semester ab 24.4.: Morgenimpuls "Zur Freiheit berufen" - mit gemeinsamem Frühstück!

Herzlich Willkommen!

Gemeinsam meditativ in den Tag starten - mit biblischen Perspektiven zu unserem Semesterthema: "Zur Freiheit berufen - Biblische Befreiungsgeschichten". Wer mag kann gerne eine Kleinigkeit zum Frühstücken mitbringen. 7:15 Uhr in der ESG Kirche

Ilona Klemens

Unser ESG Rat

Wir sind für Euch da

Der ESG-Rat der ESG Mainz stellt sich vor

Erich Ackermann

Uns liegt am Herzen ...

... ein einladender Ort für Studierende und Mitarbeitende der Uni und der Hochschulen zu sein,
... Raum für lebendige Vielfalt und Begegnung zu bieten,
... Mut zu machen und Flagge zu zeigen im Glauben an die Menschenfreundlichkeit Gottes

Weitere Nachrichten:

18.05.2018 esg-mz_ik

68 ohne Protestantismus nicht denkbar

Kaum jemand verbindet die 68er Bewegung heute mit dem christlichen Glauben. Dr. Wolfgang Kraushaar, bekannter Chronist der Studentenrevolte, hält dagegen: ohne eine innerweltlich verankerte, protestantisch geprägte Eschatologie ("Lehre von den letzten Dingen") versteht man die Gedankenwelt der die Bewegung prägenden Personen wie Rudi Dutschke nicht.

27.04.2018 esg-mz_ik

MAYA ist MAX - Angleichung statt Umwandlung

Von dem dreijährigen Mädchen Maya, das zum ersten Mal spürte, dass es sich ganz falsch anfühlt, ein Dirndl tragen zu sollen, bis zum 47jährigen glücklichen erwachsenen Mann war es ein langer Weg. Bei der Dinner Church am 25.4. erzählte uns Max Helmich ganz offen und persönlich seine Geschichte - ein bewegender Abend, der für Verständnis warb und sicher half so manches Vorurteil über Transsexualität abzubauen.

24.04.2018 esg-mz_ik

"Wahrheit und Freiheit als notwendige Lebensmittel für Alltag und Wissenschaft"

Prof. Dr. Martin Stöhr predigte am 18. April zu unserem Semesterthema "Freigeist - 50 Jahre 68er". Ein bewegender Gottesdienst mit einem beeindruckenden Zeitzeugen. Im Nachgespräch hatten Studierende Gelegenheit, Fragen zu stellen. Untenstehend auch die Predigt zum Nachlesen.

11.04.2018 esg-mz_ik

11. April 1968 - Vor 50 Jahren Attentat auf Rudi Dutschke

Der Wortführer der westdeutschen Studentenbewegung, damals 28 Jahre alt, wurde durch den Attentäter, einen Rechtsextremisten, schwer verletzt. Er starb 11 Jahre später an den Folgen. Was wenig bekannt ist: Er war evangelischer Christ:

24.01.2018 esg-mz_ik

Dinner Church am 17.1.2018: "Sowohl Religion als auch Naturwissenschaft sind durch das Suchen getrieben"

Mit diesem Zitat des englischen Astrophysikers und gläubigen Christen Arthur Eddington fasste Prof. Joachim Kopp zusammen, wie eine konstruktive Verbindung von Glauben und Naturwissenschaft zu denken sein könnte.

20.12.2017 esg-mz_ik

Die Fachschaft Ev. Theologie feierte ihren Adventsgottesdienst in unserer Kirche

... und viele Studierende feierten mit! Als ESG freuen wir uns sehr auf zukünftige Zusammenarbeit mit der Fachschaft, wie auch mit der Fakultät. So planen wir beispielsweise 1x im Semester ein neues gemeinsames Format. Ihr dürft gespannt sein!

14.12.2017 esg-mz_ik

Weihnachtsfeier mit Nikolaus und Karaoke in der ESG Bar

Mit viel Musik ging das Jahr 2017 in der ESG zu Ende. Bischof Nikolaus kam zu Besuch und berichtete von den wichtigsten Ereignissen des Semesters - und Geschenke gab es natürlich auch! Ein tolles Fest für alle, die sich mit der ESG verbunden fühlen.

06.12.2017 esg-mz_ik

"Night shines as bright as Day!" - Erster englischsprachiger ökumenischer Gottesdienst in der ESG

Nachdenken über Licht und Dunkelheit in unserem Leben war der Fokus des adventlichen Gottesdienstes in englischer Sprache - der erste in der ESG, gemeinsam vorbereitet mit der KHG.
Die Studierenden, zusammen mit Pfarrerin Ilona Klemens und Christine Schardt zu Besuch in der Abu Bakr Moschee in Frankfurt-Hausen

01.12.2017 esg-mz_ik

Sehen und erleben, was andere glauben!

Gemeinsamer Moscheebesuch von ESG und KHG in der schönen Abu Bakr Moschee in Frankfurt. Viele erlebten zum ersten Mal ein Freitagsgebet. Beim anschließenden Rundgang und marokkanischen Minztee konnten ganz viele Fragen beantwortet werden!

28.11.2017 esg-mz_ik

Jede/r kann etwas tun - Workshop gegen rechte Parolen mit der Bildungsstätte Anne Frank Frankfurt

Sprachlosigkeit gegenüber populistischen Sprüchen lässt sich überwinden ...

Diese Seite:Download PDFDrucken

Aktuelles

Das aktuelle Wochenprogramm der ESG zum Download 

zum Wochenprogramm

to top