Unser Motto für das Wintersemester 2022/ 23: Be blessed not stressed

Be blessed not stressed

Bild: Fosar|Pixabay

Be blessed not stressed!

In diesem Semester wollen wir uns mit verschiedenen Formen der Frömmigkeit und der Spiritualität auseinandersetzen:

Was stärkt uns im Glauben und hilft uns auch im Alltag?
Inwiefern macht uns eine spirituelle Praxis widerstandsfähiger für Herausforderungen im Studium und darüber hinaus?

Wir werden uns gegenseitig Gebete und kleine Rituale zeigen und davon erzählen. Wir werden uns fragen, was Spiritualität, Lebensgeschichte und Resilienz miteinander zu tun haben. Und alle vierzehn Tage montagabends werden wir in verschiedenen Schnupperkursen ganz konkret unterschiedliche Glaubenspraktiken ausprobieren.

Herzliche Einladung zu allen Angeboten, die wir zum Semesterbeginn mitteilen werden.

Alle sind willkommen!

Kontakt: esg@uni-mainz.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top