Evangelische Studierendengemeinde Gießen

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen auf unseren Seiten! Wir wünschen dir viel Spaß beim Durchklicken und freuen uns über dein Feedback. Wäre schön, dich bei einer unserer Veranstaltungen zu treffen!

    Menümobile menu

    Osterbotschaft

    Ostern 2017: „Nicht beherrschen lassen von Hass und Gewalt!“

    Vor dem Hintergrund von Terror und Gewalt macht Kirchenpräsident Volker Jung Mut gemeinsam einzustehen. Die Kraft, die von Jesus ausgeht, bedeute Stärke – Stärke aufeinander zuzugehen und füreinander da zu sein.

    Das Programm der ESG Gießen zum Sommersemester 2017

    Life Change

    Das neue Programm der ESG zum Sommersemester 2017 ist da! Es bietet viele Möglichkeiten - ungewöhnliche Gottesdienste an ungewöhnlichen Orten, interkulturelle Trainings, Vorträge und Diskussionen, Feste und Freizeitevents, Meditation und gemeinsame Prüfungsvorbereitungen. Da ist für jede und jeden etwas dabei. Komm vorbei und erlebe es selbst!

    Theologie im Brennpunkt

    Nahtoderfahrungen - Blick ins Jenseits?

    Vorträge und Diskussionsveranstaltung am 4. Mai 2017 um 18h in der Aula der Justus-Liebig-Universität Gießen, Ludwigstraße 23

    Kirchentag 2017

    Obama auf dem Kirchentag

    Der ehemalige US-Präsident Barack Obama wird am 25. Mai mit Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Thema: „Engagiert Demokratie gestalten – Zuhause und in der Welt Verantwortung übernehmen” diskutieren.

    Der ehemalige US-Präsident Barack Obama

    Aktuell

    Portrait-Zeichnung

    12.04.2017 red

    Das ZDF auf den Spuren Luthers

    Die Reformation prägt uns noch heute, nicht nur in der Kirche, sondern auch in der Gesellschaft. Mit dem Wirken Martin Luthers befasst sich Harald Lesch in der dreiteiligen Dokumentationsreihe „Der Große Anfang“, die das ZDF ab dem 14. April über das Osterwochenende zeigt.
    Angst verändert das Leben

    13.04.2017 hag

    Mit Video-Interview: Wie umgehen mit der Angst vor Terror?

    „Du brauchst keine Angst zu haben“, sagt die Mutter zu ihrem kleinen Jungen. Argumente werden den Kleinen nicht überzeugen, wohl aber die Nähe zur furchtlosen Mutter. So wie Angst ansteckend sein kann, kann auch Mut und Zuversicht auf andere Menschen übergehen. „Angst ist unser internes Warnsystem“ sagt Christoph Fehr, Chefarzt für Psychiatrie am Agaplesion Markus Krankenhaus in Frankfurt am Main in unserem Video.
    In Gedenken

    12.04.2017 hag

    Gebet für die Menschen in St. Petersburg, Stockholm und Ägypten

    Vier Terroranschläge in einer Woche: Am Montag in St. Petersburg, am Freitag in Stockholm und am Palmsonntag gleich zwei Anschläge auf koptische Christen in Ägypten. Unsere Gedanken gehen zu den Verletzten, Angehörigen, Rettern und Polizisten. Viele Menschen teilen dieses Gebet mit anderen:

    12.04.2017 vr

    „Vadder im Himmel, Dein Nome wolle merr heilisch hallde“

    Auf Hochdeutsch kennt es fast jeder, das Vaterunser. Aber auf Rheinhessisch oder Oberhessisch? Hessen-Nassau sucht zum Reformationsjubiläum jetzt das Vaterunser in Mundart. Ganz einfach einsprechen und hochladen. Am Ende sollen es 500 werden ...
    to top