Offenes Wohnzimmer

Immer am letzten Donnerstag im Monat treffen sich internationale und deutsche Studierende im „Offenen Wohnzimmer“. Ein kleines wechselndes Team von Studierenden stellt ein für sie relevantes Thema zur Diskussion. Anschließend gibt es großes selbst gekochtes Abendessen.

Es ist ein Abend, an dem Du andere Studies kennenlernen kannst, eigene Themen zur Diskussion stellen kannst und Dinge erfährst, die Du vorher nicht wusstest. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Termine:
20.10.: Die Geschichte der Unabhängigkeit in Bangladesh  
24.11.: Gelingt die sozialökologische Transformation in Indonesien?
22.12.: Winterlichter im Palmengarten
26.01.: weltweite Formen von Antisemitismus
23.02.: „Ich hatte keine Wahl“ - Autorenlesung
30.03.: Leben ohne Strom - Kenia
(Themen: Änderungen vorbehalten/siehe Veranstaltungskalender)

Ort: Saal der ESG, Siolistr. 7, Uni-Campus Westend

Möchtest Du auch gerne beim Offenen Wohnzimmer mitmachen?
Dann schreibe eine Email an Friederike Lang lang@esg-frankfurt.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top