"Zwei Meilen teilen"

"Zwei Meilen teilen"

Wir laden ein zu einem gemeinsamen Spaziergang im Grüneburgpark, der Möglichkeiten zum Gespräch bietet. Das Gespräch muss keinen konkreten Anlass haben; außer vielleicht: Lust, mal eine neue Form des Kontakts auszuprobieren, mal aus den eigenen vier Wänden raus wollen oder sich auszutauschen. Auch jetzt im Winter! Nehmt gerne mit mir Kontakt auf und wir machen was aus. Anke Spory

esg-ffm

Verstoß gegen die Menschenwürde? 1.2.2021 via Zoom - Webinar der Goethe Universität Law Clinic

Diskussion zu Sanktionen im SBG II und AsylbLG

Hinweis auf eine Veranstaltung der GLC: Prof. Dr. Gerhard Bäcker – Institut für Soziologie, Universität Duisburg Essen Dr. Elias Bender – Referatsleiter 726, Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz Rheinland-Pfalz BVRin Prof. Dr. Astrid Wallrabenstein – Professur für Öffentliches Recht mit Schwerpunkt im Sozialrecht, Goethe Universität Frankfurt am Main

GLC

Lass dich unterbrechen - Gedanken, Worte, Handlungen

Lass dich unterbrechen

Gemeinschaftsprojekt der Evangelischen Studierendengemeinden der EKHN vielfältig aus den verschiedenen ESGn Impuls, für einige Minuten innezuhalten und sich geistlich zu stärken Jede Woche hier und neu

pixabay.com

Open Space jeden Dienstag 26.1.2021

Wenn Euch der Himmel (die Decke) auf den Kopf fällt ...

Der Corona-Langweile entgehen, Leute treffen, Neuigkeiten erfahren und teilen, Verabredungen treffen! Neben unserem aktuellen Thema kann über alles mögliche geredet werden. Open Space jeden Dienstag 18-20 Uhr Eine online Veranstaltung von ESG & KHG

esg-ffm

Abend aus der Stille: Lichtmess - 31.01.2021

Abend aus der Stille - Lichtmess

19 Uhr „Lichtmess“ ist eigentlich ein katholischer Feiertag, noch dazu ein in Vergessenheit geratener. Was hat er also in dem Programm der ESG zu suchen? Ganz einfach: Weil er gute Impulse zum Jahresbeginn geben kann. Die Weihnachtszeit endete ursprünglich mit Lichtmess am 2.2.21, erst da wurden die Weihnachtsbäume abgeschmückt. Früher erhielten die Dienstboten an diesem Tag ihren Jahreslohn und hatten die Möglichkeiten, ihren Arbeitsplatz zu wechseln. Mit anderen Worten: Lichtmess hat eine Schanierstellung im Jahreskreis. Hier werden Alte Dinge abgelegt und Neues anfangen. Genau dies wollen wir beim Abend aus der Stille tun: schauen, was abgelegt werden will und wo Neues entstehen soll.

esg-ffm

Offenes Wohnzimmer: Unsere Erfahrungen mit der Ausländerbehörde. Eine Sammlung. 28.1.21

Offenes Wohnzimmer online

Unsere Erfahrungen mit der Ausländerbehörde. Eine Sammlung. Anmeldung bei Suminem 01590 6769553. Die ersten 10 angemeldeten Studies erhalten zur Vorbereitung ihres nächsten Termins bei der Ausländerbehörde eine kleine Überraschung. Deutsche Studierende sind herzlich willkommen. 28.01.2021, 18-19.30 Uhr

esg-ffm

Indien-Arbeitskreise & Austauschreise 28. Januar 21

Indien-Arbeitskreise & Austauschreise

Kontakt, Infos und notwendige Anmeldung: ppmueller@esg-frankfurt.de Partnerschaftsprojekt mit Nichtregierungsorganisationen (NGOs) und Hochschulen in Indien, die sich mit der Situation der Dalits (Synonym für Unterdrückte, ehemals als Unberührbare, Harijans bezeichnet) und Adivasis (indigene Ethnien /Stammesvölker/ Ureinwohner) in der jeweiligen Region beschäftigen. Die Partnerorganisationen arbeiten mit Dalits und Adivasis die in die Slums migriert sind. Sie arbeiten an Universitäten und in Netzwerken in Delhi, Bombay, Ahmedabad und Poona in den Themenbereiche: Menschenrechte, Antidiskriminierungsarbeit, internationale Konventionen, Bildung als Voraussetzung für eine nachhaltige Entwicklung und Inklusion. Im Indien AK geht es um Geschichte, Geographie, Klima, die Vielfalt der Kulturen und die aktuellen politischen Situation Indiens. Es geht auch um die Bedeutung der Religionen für den Alltag und den Einfluss des hinduistischen Kastensystems auf die indische Gesellschaft.

Schön, dass du da bist!

Weitere Nachrichten:

12.01.2021 esg-ffm_jg

Aktuell in der ESG

Heute schneit es und der Weihnachtsbaum im Hof der Wohnheime ist eingeschneit. Das finden wir Schön!

11.01.2021 esg-ffm_jg

Entwicklungspolitisches Netzwerk Hessen e.V. mit seinem Projekt „Ich zeig‘ dir MAIN Frankfurt“

Das Projekt „Ich zeig‘ dir MAIN Frankfurt“ sucht City Walker:innen! Hast du Lust, anderen Menschen DEIN Frankfurt zu zeigen? Stadtrundgangs-Projekt: Menschen mit Flucht- und/oder Migrationsbiografie sind eingeladen, als City Walker:innen mitzuwirken. Online-Info-Veranstaltung: 28.1.21 um 18 Uhr.

07.01.2021 esg-ffm_jg

Und nun wollen wir glauben an ein langes Jahr,

das uns gegeben ist, neu, unberührt, voll nie gewesener Dinge, voll nie getaner Arbeit, voll Aufgabe, Anspruch, Zumutung, und wollen sehen, dass wir´s nehmen lernen, ohne allzuviel fallen zu lassen, von dem, was es zu vergeben hat. Rainer Maria Rilke

10.12.2020 esg-ffm_jg

Entwicklung durch Bildung und was internationale Studierende im Herkunftsland bewegen können.

Was tun im Herkunftsland? Diese Frage treibt nicht nur Quentin Biawa um, der 21 anderen Studierenden von seinem Projekt TIPI berichtete. Auch viele andere Studierende treiben Projekte voran, kombiniert mit dem jährlichen Familienbesuch im Herkunftsland.

09.12.2020 esg-ffm_jg

Frankfurt hat Platz!

Menschenwürdige Unterkunft für alle! Während wir uns zur Eindämmung der Covid-19 Pandemie, aus Schutz unseres Lebens und aus Solidarität gegenüber unseren Mitmenschen in einem Teil-Lockdown befinden sowie Distanz- und Hygieneregeln wahren sollen, ist es für viele Geflüchtete hier und an den EU-Außengrenzen unmöglich, sich und andere zu schützen.

09.12.2020 esg-ffm_jg

Frankfurt hat Platz!

Wir unterstützen die Transparent-Aktion "Frankfurt hat Platz" und haben heute am Tag der Menschenrechte eines aufgehängt. Es gibt viele Häuser in Frankfurt, die sogar leer stehen und genutzt werden könnten.

09.12.2020 esg-ffm_jg

Einführungsgottesdienst

Am Mittwoch, 2.12.2020 wurde Pfarrerin Dr. Anke Spory offiziell in ihr neues Tätigkeitsfeld in der ESG Frankfurt eingeführt. Sie wirkt in der ESg bereits seit Februar 2020. Aufgrund der Covid 19-Pandemie musste eine Einführung verschoben werden und fand nun in kleinem, aber sehr schönen Rahmen statt. Das Video bietet eine Zusammenfassung.

01.12.2020 esg-ffm_jg

Fenster zum Hof - Ein Adventskalender zum Mitmachen

Liebe Studies, jeden Tag im Advent öffnet sich ein Wohnheimfenster und ein Säckchen wird an der Schnur hinabgelassen. Was darin ist? Was Schönes, Süßes, Überraschendes. Die Ideen für den Inhalt kommen von allen und werden von Friederike Lang koordiniert. Ihr nehmt euch was und schickt ein kommentiertes Foto in die Telegramgruppe.

24.11.2020 esg-ffm_jg

Offenes Wohnzimmer am 19.11.2020

Im offenen Wohnzimmer berichtete Altrin Ejume über die Geschichte und Gegenwart des Konflikts im anglophonen Teil Kameruns. Die gezielten Rückfragen der internationalen Studierenden führten zu dem Ergebnis:

16.11.2020 esg-ffm_jg

Stipendienarten, Voraussetzungen und Bewerbungsverfahren

Hochmotiviert mit Ideen und Adressen versorgt machen sich die Studierenden nun auf, um bei großen und kleinen Stiftungen ihr Glück zu versuchen.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Terminvereinbarung oder telefonische Beratung
Infos & Kontakte

to top