Konzertreihe: "Der Mensch in Natur und Gesellschaft" - Romantische Klaviermusik, Texte und Gesang, Do., 26.01., 19 Uhr

Konzertreihe: "Der Mensch in Natur und Gesellschaft" - Romantische Klaviermusik, Texte und Gesang, Do., 26.01., 19 Uhr

Zu Gast sind Studierende des Fachbereichs Kirchenmusik, der scherzhaft auch als „musikalischer Zehnkampf“ bezeichnet wird, da er die jungen Künstler:innen auf ein wirklich breites musikalisches Tätigkeitsfeld vorbereitet. Und so wird das Publikum Sonja Karl, Anna Kobinger und Sebastian Munsch im Konzert sowohl solistisch als auch begleitend am Klavier, singend und sprechend erleben.

Bild: Kobinger-Karl-Munsch

Offenes Wohnzimmer: Weltweite Formen von Antisemitismus, Donnerstag, 26.01., 18 Uhr

Offenes Wohnzimmer: Weltweite Formen von Antisemitismus, Donnerstag, 26.01., 18 Uhr

„Warum regen sich die Leute auf, was ist daran antisemitisch?“ Nach einer Einführung in den Begriff geht es um Formen des Antisemitismus in Deutschland und in den Herkunftsländern internationaler Studierender. Wie immer im Wohnzimmer essen wir auch zusammen, dieses Mal persisch.

Foto: Ben-Ostrower|unsplash.com

Schreibwerkstatt: Finde die Magie deines Stiftes: Dienstag, 24.01., 18 - 20 Uhr

Schreibwerkstatt: Finde die Magie deines Stiftes: Dienstag, 24.01., 18 - 20 Uhr

Du hast Lust zu schreiben, aber nicht alleine? Es erwarten dich Schreibimpulse, die deine Kreativität wecken und Feedback, das deine Stärken sieht. Einstieg jederzeit möglich.

Stadtrundgang zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus, Dienstag, 24.01., 17 Uhr

Stadtrundgang zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus, Dienstag, 24.01., 17 Uhr

Philipp Müller (ESG) und Laura Knäbel (KHG) laden ein zu einem Stadtrundgang, anlässlich des Tages des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus Mit dem Stadtrundgang wollen wir urbane Räume erschließen, in denen jüdische und migrantische Zeitgeschichte erinnert und erfahrbar gemacht wird. Mit dieser Spurensuche möchten wir auch der Opfer des Nationalsozialismus gedenken und das Bewusstsein für den Reichtum anderer Kulturen schärfen. Denn "Wer die Vergangenheit vergisst, ist verdammt, sie zu wiederholen" (George Santayana)

Foto: khg.ffm

Taizé-Gebet im Haus der Stille: jeden Donnerstag, 19 - 20 Uhr

Taizé-Gebet im Haus der Stille: jeden Donnerstag, 19 - 20 Uhr

Ruhe finden und Kraft tanken, dazu laden ab jetz wieder jeden Donnerstag zwischen 19 und 20 Uhr Studierende zum Taizégebet in das Haus der Stille auf dem Campus Westend ein. Im Mittelpunkt stehen die meditativen Gesänge aus Taizé, die mitgesungen oder -gesummt werden können. Sie wechseln sich mit Zeiten der Stille und des Gebets ab.

Foto: esg.ffm

Palästina-Israel 2023: Bildungs- und Begegnungsreise, Anmeldung bis 01.03.2023

Palästina-Israel 2023: Bildungs- und Begegnungsreise, Anmeldung bis 01.03.2023

Im September 2023 möchten wir nach Israel und in die palästinensischen Gebiete reisen. Uns interessiert der Umgang mit Vielfalt und Differenz in den Gesellschaften. Das betrifft Religion, Familie, Politik, Geschichte. Ab jetzt können sich Studierende bei Friederike Lang über das Konzept der Reise informieren und sich dann anmelden.

Die Proteste im Iran: Ein Radiobeitrag

Die Proteste im Iran: Ein Radiobeitrag

Seit dem Tod der kurdischen Iranerin Mahsa Amini am 16. September 2022 sind Frauen, Männer, Student*innen, Metallgießer und viele andere in Teheran und anderen Städten auf der Straße. „Es geht nicht nur um Frauenrechte, es geht um viel mehr. Um das „Mehr“ geht es in dem Radiobeitrag zweiter iranischer Frankfurterinnen weiter unten zum Anklicken.

Foto: Giuseppe Lombardo|iStock.com

Schön, dass du da bist!

Rückblick:

19.01.2023 esg-ffm_sr

Konzertreihe: "Cello & Klavier zwischen Klassik und Pop", Do., 19.01., 19 Uhr

Zum ersten Konzert nach der Weihnachtspause kamen zahlreiche Zuhörer:innen, darunter auch Dr. Jens-Peter Schaefer, Stiftungsförderer der Internationalen Kronberg Academy. Das brachte die beiden Studierenden aber keineswegs aus der Ruhe. Souverän führten Mufei Feng und Lorenzo Mazzola durchs Programm und spielten ausdrucksstark und leidenschaftlich. Bemerkenswert war Haydns 1. Satz aus dem 2. Cellokonzert in D-Dur. Ein technisch schwieriges Stück, das deshalb auch als das wichtigste Pflichtstück bei der Bewerbung für eine Orchesterstelle gilt.

17.01.2023 esg-ffm_sr

Workshop: Resilient ins neue Jahr, Dienstag, 17.01., 18 - 20:30 Uhr

Mit Stress umgehen lernen! Hast du dir vorgenommen, dich im Neuen Jahr nicht mehr so zu stressen und mehr für dein Wohlbefinden zu tun? Im Workshop lernst du, was Resilienz ist und was du dafür tun kannst. Du lernst Übungen kennen, auf die du zurückgreifen kannst, um dich wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

15.01.2023 esg-ffm_sr

Offenes Frühstück - 1. Treff in 2023: So., 15.01., 11 - 13 Uhr

Du suchst einen schönen Start in den Sonntag? Du hast Lust, Menschen zu treffen oder kennenzulernen? Komm gerne vorbei beim Offenen Frühstück! Der Tisch ist gedeckt, bei frischen Brötchen, Croissants und Kaffee hier lässt sich wunderbar ins Gespräch kommen.

12.01.2023 esg-ffm_sr

Indien-ArbeitsKreis und Austauschreise 2023

Jährlich können interessierte Studierende an einem ca. vier Wochen dauernden Austauschprogramm mit unseren indischen Partner*innen teilnehmen. Die Reise steht kurz bevor. Sie findet Ende Februar statt. Im Mai kommen dann junge indische Schüler:innen und Student:innen des Austauschprojektes in die ESG-Frankfurt.

08.01.2023 esg-ffm_sr

Gesegnete Weihnachten wünscht allen das ESG-Team

Herzlichen Dank für die Zusammenarbeit und die vielen schönen Begegnungen im vergangenen Jahr. Wir wünschen allen gesegnete Weihnachten und einen guten Rutsch. Auf ein Wiedersehen in 2023 freuen wir uns. Das ESG-Team: Anke Spory, Friederike Lang, Philipp Müller, Bianca Franz und Sabine Rupp

22.12.2022 esg-ffm_sr

Offenes Wohnzimmer: Winterlichter im Palmengarten, Donnerstag, 22.12., 18 Uhr

Kunst und Natur – wir sind bei den Winterlichtern im Palmengarten und lassen uns in der dunklen Nacht verzaubern. Davor stärken wir uns in der ESG.

11.12.2022 esg-ffm_sr

Kreativ-Nachmittag: Upcycling & Lebkuchenhäuser verzieren, Sonntag, 11.12., 14 - 16 Uhr

Du suchst noch ein Geschenk für Weihnachten, das selbstgemacht und nachhaltig ist? Du willst ein bissen Adventsstimmung in dein Zuhause bringen? Kreativnachmittag Upcyling Workshop + alles was bestickt werden soll bitte mitbringen!) und Lebkuchenhäuser basteln.

08.12.2022 esg-ffm_sr

Konzertreihe: "Three upon a Ground" Trio Evviva!, Do., 08.12., 19 Uhr

Zu Gast ist das Blockflötentrio Evviva!. Unter dem Motto "Tree upon a Ground" haben Sina Bayer, Jasmin Röder und Sonja Radzun Schätze der Renaissance- und Barockmusik zusammengetragen und für ihr Trio bearbeitet, das durch Lukas Pilgrim an der Renaissancelaute ergänzt wird.

08.12.2022 esg-ffm_sr

Psychisch fit studieren: Das Onlineforum für dich! Do., 08.12., 18 - 20 Uhr

Ein 90-minütiger Input und Erfahrungsaustausch für Studierende. Ihr lernt Warnsignale für psychische Krisen erkennen und Techniken, mit denen ihr herausfindet, was euch hilft und durch eine Krise trägt. Außerdem lernt ihr Hilfen direkt am Hochschulort kennen.

07.12.2022 esg-ffm_sr

Gesellschaftliches Erkundungsprojekt: Besuch der Bahnhofsmission, Mi., 07.12., 16 - 18 Uhr

Erkundungsprojekt Diakonie: Jede Woche einen anderen Einblick in sozial-diakonische Arbeit in Frankfurt gewinnen. Vor Ort, mit Menschen, die hier leben und arbeiten. An diesem Mittwoch besuchen wir die Bahnhofsmission.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Offene Sprechstunde:
Für Studies der Goethe-Uni, Hochschule für Gestaltung Offenbach und Frankfurter Musikhochschule
Friederike Lang
Offene Sprechstunde:
Mo., 9 - 11 Uhr

Weitere Infos & Kontakte

Für Studies der Frankfurt University (Fra-UAS)
und Hochschule RheinMain (HRM)
Philipp Müller
Offene Sprechstunde:
Mo., 15 Uhr, Do., 10 Uhr

Weitere Infos & Kontakte

 

 

to top