Alle Nachrichten

02.08.2018 jub

100€ für gerettete Lebensmittel

Die "Schrotttombola" beim diesjährigen interkulturellen Sommerfest der ESG Gießen hat 100€ erbracht, die Foodsharing Gießen zugute kommen.

15.06.2018 jub

Auch das gibt es in der ESG

Bist du auf der Suche nach gottesdienstlichen Feiern in moderner Sprache? Mit neuen Liedern? Und anderen jungen Menschen in der Gemeinde? Dann bist du in der ESG richtig! Komm einfach vorbei - beispielsweise während des Semesters donnerstags zur Frühandacht um 7 Uhr mit anchließendem Frühstück

23.04.2018 jub

Urban Gardening Projekt der ESG Gießen wieder gestartet

Nun geht es wieder los im ESG Garten! Die Fläche wurde von fleißigen Helfer*innen gut vorbereitet. Dann konnte bereits gesät und gepflanzt werden. Möhren, Kohlrabi, Pflücksalat und Erbsen sind nun im Boden und wir warten auf die ersten Fortschritte. Wenn du Lust hast, dich beim Gartenprojekt zu engagieren, einfach in der ESG melden! Besonders gefreut haben wir uns über den Besuch und die tatkräftige Unterstützung der ESG Marburg, die nun auch einen eigenen Garten anlegen will.
Jana Highholder

19.04.2018 red

EKD bekommt eigene Youtuberin

Am 13. April startet der evangelische YouTube-Kanal „Jana“. Protagonistin ist die 19-jährige Poetryslammerin Jana Highholder. Im Community-Format „Wir“ spricht die Studentin aus Münster wöchentlich neu über die kleinen und großen Ereignisse im Leben junger Menschen, über Liebe und über ihren Glauben.
Ängste in Lebensmut verwandeln

19.04.2018 rh

Zwischen Mut und Angst

In den nächsten Tagen sind wieder die Postboten für die EKHN aktiv: Ab dem 14. April startet der Versand der aktuellen Impulspost „Fürchte dich nicht“ an Kirchenmitglieder. Damit ermutigt die EKHN, sich seinen Ängsten zu stellen und sie in neuen Lebensmut zu verwandeln. Die Website www.mut-und-angst.de bietet Tipps und Hintergründe.
Courage

19.04.2018 red

Stellung beziehen gegen Rechtspopulismus – aber wie?

„Das wird man ja wohl noch sagen dürfen!“ Worte, die zunehmend häufiger zu hören sind und sich oft auf rechtspopulistische Auffassungen beziehen. Worauf ist im Gespräch mit Vertretern rechten Gedankenguts zu achten? Ideen dazu hat der Referent Matthias Blöser, der in der EKHN auf Fairness und Klarheit setzt.
Nistkasten

19.04.2018 red

Balkon und Garten als Lebensraum für Tiere

Die Zahl der wild lebenden Tiere nimmt ab. Davon sind auch Insekten, Vögel oder der Feldhamster betroffen. Doch mit einem „Schöpfungs-Schutzgebiet“ können Balkon- oder Gartenbesitzer ganz unkompliziert einen wertvollen Beitrag zur biologischen Vielfalt leisten.

29.12.2017 red

Mit Video: Foodsharing – Essen teilen, statt Essen wegwerfen

Bevor Restaurants und Bäckereien schließen, offenbart sich oft: Eine Menge Speisen und Lebensmittel sind übriggeblieben. Zu schade, um sie wegzuwerfen. Das findet auch der Aktivist Maxi Platzner und erklärt den Sinn des Foodsharings: „Mit anderen Essen zu teilen und dadurch den Abfall zu minimieren.“
Wasser

29.12.2017 rh

Mut für Durststrecken des Lebens

Die Durststrecken des Lebens können einem Menschen so einiges abverlangen. Die Jahreslosung für 2018 schenkt für eine solche Phase ein Hoffnungsbild des Glaubens, dafür wurde ein Zitat aus der Offenbarung des Johannes gewählt: „Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.“ Kirchenpräsident Dr. Volker Jung erläutert diese Worte.

31.08.2017 mhart

Urban Gardening Projekt

Ausgleich zum Lernstress. Im zentral gelegenen Garten bauen Studierende der Evangelischen Studierendengemeinde Gießen (ESG) Gemüse an.
Portrait

17.08.2018 pwb

Neuer Referent für Medienpädagogik und Öffentlichkeitsarbeit im Zentrum Bildung

Digitale Lehr- und Lernangebote sind im Zentrum Bildung der EKHN schon seit Jahren ein wichtiges Thema. Ein Thema, mit dem sich künftig Tobias Albers-Heinemann als Referent für Medienpädagogik und Öffentlichkeitsarbeit als Nachfolger von Gunter Böhmer im Fachbereich Erwachsenenbildung und Familienbildung beschäftigen wird.
Massive Überflutungen im August 2018 sorgen in Südindien für eine Katastrophe mit mindestens 40 Toten

17.08.2018 vr

Soforthilfe für überflutete Partnerdiözese Kerala bewilligt

Verheerende Unwetter haben in Südindien für die schlimmsten Überschwemmungen seit 90 Jahren gesorgt. Massiv betroffen ist auch die hessen-nassauische Partnerdiözese in Kerala.
Lila Logo der hessen-nassauischen Fahne trifft auf Regenbogenflagge zum CSD 2018 in Darmstadt

17.08.2018 vr

Hessen-Nassau hisst wieder Regenbogenfahne zum CSD

Die hessen-nassauische Kirche unterstützt erneut den CSD in Darmstadt. Doch diesmal werden nicht nur bunte Fahnen vor der Kirchenverwaltung gehisst: Es gibt sogar einen protestantischen Wagen.
Ulrike Scherf im Talar

17.08.2018 vr

Am Sonntag steht weltweite Verbundenheit im Mittelpunkt

Am Partnerschaftssonntag feiern die hessen-nassauische Kirche und die Christoffel Blindenmission in Idstein gemeinsam einen großen Gottesdienst. Mit dabei sind nicht nur Köstlichkeiten aus Afrika, sondern auch ein Erlebnisparcours, der es in sich hat.
Gruppenbild

17.08.2018 pwb

Hessischer Gesundheitspreis für Präventionsprojekte

Mehrere Projekte zur Förderung und Prävention sind am Donnerstag mit dem diesjährigen Hessischen Gesundheitspreis ausgezeichnet worden. Unter anderem das Projekt „Gesund im Quartier“ der Markus-Diakonie in Frankfurt und das Evangelische Familienzentrum „Vierwände“ in Dautphe.
Bewohnerin sitzt in ihrem Zimmer

16.08.2018 epd/red

Haus Lilith in Frankfurt bietet wohnungslosen Frauen eine Bleibe

In den Großstadtmetropolen fehlen Wohnungen. Frauen mit Brüchen in ihrer Biografie sind nahezu chancenlos. Im Haus Lilith der Diakonie Frankfurt können sie für einige Zeit unterkommen und schöpfen wieder Hoffnung.
Cover des Materialheftes: Erdkugel, die sich in Friedhofskreuze auflöst

15.08.2018 pwb

Bittgottesdienst für den Frieden 2018 „Krieg 3.0“

„Krieg 3.0“ – unter diesem Leitthema ist das Gottesdienstheft zum diesjährigen „Bittgottesdienst für den Frieden“ erschienen. Der Bittgottesdienst ist Teil der Ökumenischen FriedensDekade, die in diesem Jahr in der Zeit vom 11. bis 22. November begangen wird.
Junge Menschen tragen ein Regenbogen-Banner

15.08.2018 pwb

Evangelische Jugend nimmt erstmals am Christopher Street Day teil

Die Evangelische Jugend wird sich erstmalig am Christopher Street Day am Samstag, 18. August, in Darmstadt beteiligen und mit einem selbstdekorierten LKW an der Demoparade vom Luisenplatz zum Riegerplatz dabei sein.
Gehißte Hessenfahne

14.08.2018 pwb

Landespolitische Themen diskutieren

Am 28. Oktober 2018 wird der Hessische Landtag neu gewählt. Im Vorfeld der Wahl gibt es zahlreiche Veranstaltungen, auf denen sich Bürgerinnen und Bürger mit wichtigen landespolitischen Fragen auseinandersetzen können. Zum Beispiel in Darmstadt und an der Bergstraße.
Eingangsschild

14.08.2018 pwb

Evangelischen Kirchen pflanzen in den Deutsch-Polnischen Gärten einen Baum

Während einer der Studienfahrt nach Warschau haben Propst Schütz und der polnische Bischof Jerzy Samiec einen Baum für die deutsch-polnische Versöhnung gepflanzt.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top