„Ich zeig‘ dir MAIN Frankfurt“ City Walker:innen gesucht für Projekt des Entwicklungspolitischen Netzwerks

Entwicklungspolitisches Netzwerk Hessen e.V. mir seinem Projekt „Ich zeig‘ dir MAIN Frankfurt“

Das Projekt „Ich zeig‘ dir MAIN Frankfurt“ sucht City Walker:innen! Teilt das kurze Video gern mit Eurem Umfeld. Hast du Lust, anderen Menschen DEIN Frankfurt zu zeigen? Der Videoclip informiert über das Stadtrundgangs-Projekt und ruft Menschen mit Flucht- und/oder Migrationsbiografie auf, als City Walker:innen mitzuwirken. Alle, die aktiv mitmachen wollen, können sich für die Online-Info-Veranstaltung am 8.12.2020 um 18:00 Uhr anmelden. Zur Anmeldung bitte die am Ende des Clips genannten Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme nutzen.

Abend aus der Stille: Auf Weihnachten zugehen - 13.12.2020

Abend aus der Stille

Wir treffen wir uns um 19 Uhr zum Thema “Auf Weihnachten zugehen" im ESG-Saal. Wie kann und wie will ich Weihnachten feiern, welche Möglichkeiten gibt es? Wie kann es für mich ein gutes Fest werden? Der Gottesdienst wird mit Gesängen aus Taizé gestaltet sein, mit Stille und mit der Möglichkeit, sich auszutauschen.

Adventskalender zum Mitmachen

Fenster zum Hof - Ein Adventskalender zum Mitmachen

Liebe Studies, jeden Tag im Advent öffnet sich ein Wohnheimfenster und ein Säckchen wird an der Schnur hinabgelassen. Was darin ist? Was Schönes, Süßes, Überraschendes. Die Ideen für den Inhalt kommen von allen und werden von Friederike Lang koordiniert. Ihr nehmt euch was und schickt ein kommentiertes Foto in die Telegramgruppe.

Der Nikolaus kommt am 6. Dezember ins Wohnheim

Der Nikolaus kommt

Der Advent naht. Zeit der Erwartung und der Ankunft. Dazu gehört am 6. Dezember auch Nikolaus. Das ist nicht nur ein Kinderfest, auch andere freuen sich darüber, wenn sie beschenkt werden. Dieses Jahr haben wir den Nikolaus in die Siolistrasse bestellt. Am 6. Dezember soll er um 16 Uhr da sein. Wer sich davon überzeugen möchte, kann seine Schuhe rausstellen. Wir sind gespannt, ob die Schuhe gefüllt werden.

Schreibwerkstatt Tagebuchschreiben wieder am 14.12.2020

Schreibwerkstatt Tagebuchschreiben

„Ich schreibe, weil ich nicht weiß, was ich denke, bis ich lese, was ich sage. (Flannery O`Connor)“ Tagebuch schreiben: In welcher Form tut man es oder wie fängt man damit an? Ob Du schon Tagebuch schreibst oder es anfangen möchtest: Beides hat in dem Workshop Platz.

esg-ffm

Open Space jeden Dienstag 08.12.2020

Wenn Euch der Himmel (die Decke) auf den Kopf fällt ...

Der Corona-Langweile entgehen, Leute treffen, Neuigkeiten erfahren und teilen, Verabredungen treffen! Open Space jeden Dienstag 18-20 Uhr Eine online Veranstaltung von ESG & KHG

esg-ffm

Lass dich unterbrechen - Momente des Herzens

Lass dich unterbrechen

Gemeinschaftsprojekt der Evangelischen Studierendengemeinden der EKHN vielfältig aus den verschiedenen ESGn Impuls, für einige Minuten innezuhalten und sich geistlich zu stärken Jede Woche hier und neu

Indien-Arbeitskreise & Austauschreise 03.12.20

Indien-Arbeitskreise & Austauschreise

weitere Termine: 17. Dezember 2020 und 14. & 28. Januar 2021 Kontakt, Infos und notwendige Anmeldung: ppmueller@esg-frankfurt.de Partnerschaftsprojekt mit Nichtregierungsorganisationen (NGOs) und Hochschulen in Indien, die sich mit der Situation der Dalits (Synonym für Unterdrückte, ehemals als Unberührbare, Harijans bezeichnet) und Adivasis (indigene Ethnien /Stammesvölker/ Ureinwohner) in der jeweiligen Region beschäftigen. Die Partnerorganisationen arbeiten mit Dalits und Adivasis die in die Slums migriert sind. Sie arbeiten an Universitäten und in Netzwerken in Delhi, Bombay, Ahmedabad und Poona in den Themenbereiche: Menschenrechte, Antidiskriminierungsarbeit, internationale Konventionen, Bildung als Voraussetzung für eine nachhaltige Entwicklung und Inklusion. Im Indien AK geht es um Geschichte, Geographie, Klima, die Vielfalt der Kulturen und die aktuellen politischen Situation Indiens. Es geht auch um die Bedeutung der Religionen für den Alltag und den Einfluss des hinduistischen Kastensystems auf die indische Gesellschaft.

Schön, dass du da bist!

Weitere Nachrichten:

DUO RESONANCIA - S. Memarzadeh & A. Rosales

08.06.2020 esg-ffm_sr

11.06.2020, 19.30 Uhr - DUO RESONANCIA spielte Latin-Folk im ONLINE-STREAM

Da die beiden Pianistinnen Jeon Jisu und Yeeun Choi wegen der Corona-Krise absagen mussten, ist das DUO RESONANCIA mit lateinamerikanischen Folklore eingesprungen.

02.06.2020 esg-ffm_sr

04.06.2020, 19.30 Uhr - KLang-Duo - Werke von Grieg als ONLINE-STREAM

Coronabedingt konnten die drei Musiker*innen Haram Baek (Klavier), Frederick Winterson (Violoncello) und Hans Christian Aavik (Violine) nicht auftreten. Für das Klaviertrio eingesprungen ist das KLang-Duo, Che-Wei Kuo (Violoncello) und Shenzi Liang (Klavier).
Xiaolu Li (Violoncello) & Juin Lee (Klavier)

21.05.2020 esg-ffm_sr

28.05.2020, 19:30 Uhr, VIOLONCELLO & KLAVIER als ONLINE-STREAM

Da die Übesituation für die Cellistin Xiaolu Li und die Pianistin Juin Lee in der Corona-Zeit äußerst schwierig war, hatten die beide lange überlegt, ob sie das Konzert wirklich zusagen können. Um so mehr freuten wir uns über ihr Kommen!
Gitarren-Duo Taracea - María del Rockío López & Carlos Vivas

12.05.2020 esg-ffm_sr

14.05.2020 GITARREN-DUO TARACEA als ONLINE-STREAM

Auch das 3. Konzert in der Kirche am Campus Bockenheim in Folge fand wegen der Corona-Beschränkungen im Online-Format statt. Das DUO TARACEA spielt moderne Gitarrenmusik zum Träumen.
Blockflötenconsort der HfMDK and Friends

01.05.2020 esg-ffm_sr

07.05.2020 Blockflötenconsort and Friends als ONLINE-STREAM

Aufgrund der weiterhin bestehenden Kontaktbeschränkung findet auch das Konzert des "Blockflötenconsorts and Friends" als ONLINE-STREAM statt. Die fünf Musiker*innen verzauberten mit Klängen der Renaissancemusik das Publikum zu Hause an den Bildschirmen.
Pianistin Anna Tyshayeva & Organisatorin Sabine Rupp (ESG)

20.01.2020 esg-ffm_sr

Wir feiern Jubiläum! Do., 23.1. & Fr., 24.1., 19:30 Uhr, 500. Konzert in der Kirche am Campus Bockenheim

Die Konzertreihe der ESG gibt vielen jungen Musiker*innen die Möglichkeit sich dem Publikum zu Präsentieren. "Nur wenn wir vor Publikum spielen, gibt das, was wir machen, erst wirklich einen Sinn", sagt Anna Tyshayeva. Die Pianistin Anna Tyshayeva und Sabine Rupp, Organisatorin der Konzertreihe der Evangelischen Studierendengemeinde (ESG), im Gespräch mit Alexandra Flieht (Frankfurter Neue Presse).

07.01.2020 esg-ffm_sr

23.01./24.01.: Jubiläumskonzert in der Kirche am Campus - Wir blicken zurück!

Zum Jubiläumskonzert, Do. 23.01.2020, waren ca. 100 Besucher gekommen, um mit der Evangelischen Studierendengemeinde das 500. Konzert in der Kirche am Campus Bockenheim, Jügelstr. 1, 60325 Frankfurt, zu feiern. Die Kirche platzte förmlich aus allen Nähten! Gäste waren u.a. Prof. Winter, Vorsitzender der Universität des 3. Lebensalters und Barbara Goldberg von der EKHN-Stiftung. Wegen der großen Resonanz wurde Freitag, 24.01.2020, das Konzert wiederholt. Auch hier war die Kirche mit gut 80 Zuhörer*innen erneut gut gefüllt. Ein bewegender Abend, der allen Anwesenden noch lange im Gedächtnis bleiben wird.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Terminvereinbarung oder telefonische Beratung
Infos & Kontakte

to top