Schaut hin!

Semesterprogramm für das Sommersemester 2021

„Schaut hin!“ das ist das Motto für das Sommersemester. Hinschauen ist mehr als sehen. Manchmal muss man nah rangehen, um etwas zu verstehen. Auch mal, einen Schritt zurückgehen, um den großen Zusammenhang zu erkennen. Ab und zu zweimal hinschauen, um etwas zu erfassen.

esg-ffm

Semesteranfangsgottesdienst am 21.4.2021

Schaut hin! (Markus 6, 38)

Am Mittwoch, 21. April um 19 Uhr feiern wir Gottesdienst zum Anfang des Semesters: Es geht ums Hinschauen, Aufmerken, Beachtung schenken... Wem, Wozu und Warum? Das nehmen wir im Gottesdienst in Augenschein!

esg-ffm

Gesellschaftspolitisches Erkundungsprojekt 27.4.21

Außeruniversitäre Erfahrungen sammeln

In diesem Projekt werden unterschiedliche Orte diakonischen Handlens besucht. Dort wird das jeweilige Arbeitsgebiet kennengelernt, um im Gespräch Bedingungen und Perspektiven sozial-diakonischer Arbeit zu erkunden. Zugleich bietet das Projekt die Möglichkeit, Eindrücke in diakonische Arbeit zu gewinnen und diese für die eigene Praxis fruchtbar zu machen.

Flickr-7CO

Indien-Arbeitskreise & Austauschreise 22.4.21

Indien-Arbeitskreise & Austauschreise

Im Indien AK geht es um Geschichte, Geographie, Klima, die Vielfalt der Kulturen und die aktuellen politischen Situation Indiens. Es geht auch um die Bedeutung der Religionen für den Alltag und den Einfluss des hinduistischen Kastensystems auf die indische Gesellschaft. Partnerschaftsprojekt mit Nichtregierungsorganisationen (NGOs) und Hochschulen in Indien

Spanischkurs ab April 21

Spanischkurs

Spanisch ist Amtssprache in 20 Ländern und wird von etwa 550 Millionen Menschen weltweit gesprochen – wenn nicht als Muttersprache, dann als Zweit- oder Fremdsprache. Spanisch klingt schön und Spanisch lernen macht Spaß.

NEU: Swahilikurs Start am 19.4.21

Swahilikurs

Momentan wird geschätzt, dass circa 150 Millionen Menschen Swahili sprechen. Swahili als die am meisten gesprochene afrikanische Sprache, wird in Zukunft als Handelssprache auf dem afrikanischen Kontinent dienen. Diese Sprache zu beherrschen ist daher eine Zukunftsinvestition für diejenigen, die sich vorstellen können, in ihrer Karrierelaufbahn mit dem afrikanischen Kontinent zu arbeiten.

esg-ffm

Erfahrungen mit dem Antrag auf Überbrückungshilfe?

Info-Abend für internationale Studierende

In letzte Zeit haben uns viele Studierenden mitgeteilt, dass ihr Antrag zur Überbrückungshilfe nicht anerkannt wurde und sie keine Unterstützung erhalten. Um internationalen Studierenden hierbei zu helfen, möchten wir gerne (gemeinsam mit der ESG Darmstadt und Stube Hessen) einen Info-Abend veranstalten, um zu besprechen, worauf es bei der Antragstellung ankommt, wie der Antrag verbessern werden kann und welche Unterlagen man braucht.

Lass dich unterbrechen

Gemeinschaftsprojekt der Evangelischen Studierendengemeinden der EKHN vielfältig aus den verschiedenen ESGn Impuls, für einige Minuten innezuhalten und sich geistlich zu stärken Jede Woche hier und neu

Schön, dass du da bist!

Weitere Nachrichten:

Diese Seite:Download PDFDrucken

Terminvereinbarung oder telefonische Beratung
Infos & Kontakte

to top