Konzertreihe: "Der Mensch in Natur und Gesellschaft" - Romantische Klaviermusik, Texte und Gesang, Do., 26.01., 19 Uhr

Konzertreihe: "Der Mensch in Natur und Gesellschaft" - Romantische Klaviermusik, Texte und Gesang, Do., 26.01., 19 Uhr

Zu Gast sind Studierende des Fachbereichs Kirchenmusik, der scherzhaft auch als „musikalischer Zehnkampf“ bezeichnet wird, da er die jungen Künstler:innen auf ein wirklich breites musikalisches Tätigkeitsfeld vorbereitet. Und so wird das Publikum Sonja Karl, Anna Kobinger und Sebastian Munsch im Konzert sowohl solistisch als auch begleitend am Klavier, singend und sprechend erleben.

Bild: Kobinger-Karl-Munsch

Offenes Wohnzimmer: Weltweite Formen von Antisemitismus, Donnerstag, 26.01., 18 Uhr

Offenes Wohnzimmer: Weltweite Formen von Antisemitismus, Donnerstag, 26.01., 18 Uhr

„Warum regen sich die Leute auf, was ist daran antisemitisch?“ Nach einer Einführung in den Begriff geht es um Formen des Antisemitismus in Deutschland und in den Herkunftsländern internationaler Studierender. Wie immer im Wohnzimmer essen wir auch zusammen, dieses Mal persisch.

Foto: Ben-Ostrower|unsplash.com

Schreibwerkstatt: Finde die Magie deines Stiftes: Dienstag, 24.01., 18 - 20 Uhr

Schreibwerkstatt: Finde die Magie deines Stiftes: Dienstag, 24.01., 18 - 20 Uhr

Du hast Lust zu schreiben, aber nicht alleine? Es erwarten dich Schreibimpulse, die deine Kreativität wecken und Feedback, das deine Stärken sieht. Einstieg jederzeit möglich.

Stadtrundgang zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus, Dienstag, 24.01., 17 Uhr

Stadtrundgang zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus, Dienstag, 24.01., 17 Uhr

Philipp Müller (ESG) und Laura Knäbel (KHG) laden ein zu einem Stadtrundgang, anlässlich des Tages des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus Mit dem Stadtrundgang wollen wir urbane Räume erschließen, in denen jüdische und migrantische Zeitgeschichte erinnert und erfahrbar gemacht wird. Mit dieser Spurensuche möchten wir auch der Opfer des Nationalsozialismus gedenken und das Bewusstsein für den Reichtum anderer Kulturen schärfen. Denn "Wer die Vergangenheit vergisst, ist verdammt, sie zu wiederholen" (George Santayana)

Foto: khg.ffm

Taizé-Gebet im Haus der Stille: jeden Donnerstag, 19 - 20 Uhr

Taizé-Gebet im Haus der Stille: jeden Donnerstag, 19 - 20 Uhr

Ruhe finden und Kraft tanken, dazu laden ab jetz wieder jeden Donnerstag zwischen 19 und 20 Uhr Studierende zum Taizégebet in das Haus der Stille auf dem Campus Westend ein. Im Mittelpunkt stehen die meditativen Gesänge aus Taizé, die mitgesungen oder -gesummt werden können. Sie wechseln sich mit Zeiten der Stille und des Gebets ab.

Foto: esg.ffm

Palästina-Israel 2023: Bildungs- und Begegnungsreise, Anmeldung bis 01.03.2023

Palästina-Israel 2023: Bildungs- und Begegnungsreise, Anmeldung bis 01.03.2023

Im September 2023 möchten wir nach Israel und in die palästinensischen Gebiete reisen. Uns interessiert der Umgang mit Vielfalt und Differenz in den Gesellschaften. Das betrifft Religion, Familie, Politik, Geschichte. Ab jetzt können sich Studierende bei Friederike Lang über das Konzept der Reise informieren und sich dann anmelden.

Die Proteste im Iran: Ein Radiobeitrag

Die Proteste im Iran: Ein Radiobeitrag

Seit dem Tod der kurdischen Iranerin Mahsa Amini am 16. September 2022 sind Frauen, Männer, Student*innen, Metallgießer und viele andere in Teheran und anderen Städten auf der Straße. „Es geht nicht nur um Frauenrechte, es geht um viel mehr. Um das „Mehr“ geht es in dem Radiobeitrag zweiter iranischer Frankfurterinnen weiter unten zum Anklicken.

Foto: Giuseppe Lombardo|iStock.com

Schön, dass du da bist!

Rückblick:

20.11.2022 esg-ffm_sr

Boykott der WM in Katar

Liebe Studierende, in wenigen Tagen beginnt die umstrittene Fußball-WM in Qatar. Es wurde und wird viel darüber diskutiert, wie mit dieser WM umzugehen ist. Auch die Teams der evangelischen und katholischen Hochschulgemeinden haben diese Frage eruiert und sind zu dem einhelligen Entschluss gekommen: Wir werden diese WM boykottieren! Das heißt konkret: In unseren Räumlichkeiten werden keine Spiele übertragen, und wir werden für solche Anfragen unsere Räume auch nicht zur Verfügung stellen.

17.11.2022 esg-ffm_sr

Muy apasionado" - Klavier und Violine zwischen Europa & Lateinamerika, Do., 17.11., 19 Uhr

Ana Paola Alarcón und Benjamin Reiter sind ein eingespieltes Team, das konnten die beiden Musiker:innen Do., 17.11., unter Beweis stellen. Höhepunkt des Abends war das moderne Werk von Igli Zitella "Diogenes y las camisas voladoras", das von dem venezolanischen Politiker Diogenes Escalante handelt, der im Laufe seiner Karriere den Verstand verlor. Das Stück verband geschickte Elemente der Klassik, des Jazz und der Folklore zu einem neuen Hörerlebnis.

17.11.2022 esg-ffm_sr

Palästina-Israel 2023 Planungs- und Informationsabend, Do., 17.11., 19 Uhr

Im Sept. 2023 möchten wir nach Israel und in die palästinensischen Gebiete reisen. Uns interessiert der Umgang mit Vielfalt und Differenz in den Gesellschaften, was ist das Minimum an Gemeinsamen, über welche Unterschiede kann man im Zusammenleben hinwegsehen? Das betrifft Religion, Familie, Politik, Geschichte. Was interessiert euch? An diesem Abend sammeln wir Themen und Orte. Außerdem informieren wir euch über Reisedatum, Kosten und das Anmeldeprozedere.

12.11.2022 esg-ffm_sr

Kamerun Cup 2022, Sa., 12.11., 13 - 21 Uhr

Bereits zum 20. Mal wurde das internationale Hallenfußballturnier der Frankfurt University ausgetragen. Mit viel Geschick und Tempo kämpften sieben Männerteams um Pokale und Trophäen. Am Ende siegte „Azul FC“ vor „M 14“ und die „FC Lengthy Spicy Boys“. Die Einzeltrophäen gingen an Ayoub Azaoum (Torschützenkönig), Youssef Soufiani (bester Spieler) und Ishak Moukhtari (bester Torhüter) – alle aus dem Siegerteam, das den Cup nächstes Jahr wieder verteidigen muss. Wir freuen uns schon jetzt auf den “Kamerun Cup 2023“! Bewerbungen - auch für ein Frauenturnier! - werden ab Juli im IO und der ESG entgegengenommen.

10.11.2022 esg-ffm_sr

Klavierabend (Ersatzkonzert): Hongyeon Jeong & Jaehyun Jeong, Do., 10.11., 19 Uhr

Krankheitsbedingt musste die Geigerin Namhyun Kim am Konzerttag absagen. Glücklicherweise konnte der Pianist Hongyeon Jeong seinen Freund und Studienkollegen Jaehyun Jeon dafür gewinnen kurzfristig einzuspringen. Und so wurde der Abend, bei dem auch viele Studendierende der Frankfurter Musikhochschule zum Konzert kamen, ein voller Erfolg.

10.11.2022 esg-ffm_sr

10 (+2)-jähriges Jubiläum Haus der Stille: Do., 10.11.2022

Das Haus der Stille feierte seinen 12. Geburtstag. Zu Beginn hatten Studierende der unterschiedlichen religiösen Studienstiftungen ein interreligiöses Gebet vorbereitet, das mit allen Anwesenden gefeiert wurde. Anschließend ging es weiter im Casino mit einem Vortrag von Prof. Alexander-Kenneth Nagel aus Göttingen, der aus soziologischer Perspektive auf Räume der Stille schaut. Schließlich wurde die Veranstaltung mit Lehrenden aus verschiedenen Fachbereichen an der Goethe-Universität abgerundet.

08.11.2022 esg-ffm_sr

Stadtrundgang wider das Vergessen, Dienstag, 08.11., 18 Uhr

Gedenken an die Pogromnacht am 9. November 1938. Wir treffen uns 18 Uhr vor dem GebAcht (Gebäude 8, Linker Seitentrakt, 1. Stock) ESG und KHG, Frankfurt University of Applied Sciences. Der Rundgang dauert ca. eineinhalb Stunden.

08.11.2022 esg-ffm_sr

Große Kleidertauschparty, Di., 08.11., ein voller Erfolg!

Die Kleidertauschparty war ein voller Erfolg! Die Tische waren reichlich bestückt mit Herbst-und Winterbekleidung, die Mützen, die zum Tauschen angeboten wurden, hatten innerhalb der ersten Stunde neue Besitzer:innen gefunden. Für die unkomplizierte Handhabung der Kleidertauschparty haben wir viel Lob bekommen. Sie funktionierte nach dem Motto: Kommen-mitbringen-tauschen-mitnehmen. Wir wollen gerne weitermachen, im Frühjahr bereiten wir uns kleidermäßig auf wärmere Temperaturen vor!

07.11.2022 esg-ffm_sr

Forum Entwicklungspolitik: Deutsche Schulen im Ausland, Mo., 07.11., 18 Uhr

Die meisten der ausländischen Studierenden in Frankfurt haben in ihren Herkunftsländern in Afrika, Asien oder Lateinamerika eine Privatschule besucht. Die Beweggründe waren unterschiedlich.

05.11.2022 esg-ffm_sr

Kochtreff des ESG-Rats: Hotpot - asiatisches Fondue, Sa., 05.11., 16 - 20 Uhr

Die Studentin Thu Tran lädt zum nächsten Kochtreff ein! Thu wird ein weiteres Mal "Hotpot", eine asiatische Variante des Fondues zubereiten. Anschließend genießen alle das leckere Essen und den entspannten Abend.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Offene Sprechstunde:
Für Studies der Goethe-Uni, Hochschule für Gestaltung Offenbach und Frankfurter Musikhochschule
Friederike Lang
Offene Sprechstunde:
Mo., 9 - 11 Uhr

Weitere Infos & Kontakte

Für Studies der Frankfurt University (Fra-UAS)
und Hochschule RheinMain (HRM)
Philipp Müller
Offene Sprechstunde:
Mo., 15 Uhr, Do., 10 Uhr

Weitere Infos & Kontakte

 

 

to top